Wintersperre

Sölk-Pass

Land
Österreich
Region Steiermark
Strecke Gröbming – Murau
Länge 56km
Scheitelhöhe 1788m
Max. Steigung 15%
Wohnwagen nicht empfehlenswert
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Nachtsperre von 22:15 bis 05:30 Uhr.
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Sölkpass darf in der Steiermark duchaus als außergewöhnlich gelten. Keine andere Strecke dieses Bundeslandes weist ein derart raues Antlitz auf und fühlt sich so sehr nach Hochgebirge an. Die Zufahrt durch den Naturpark Sölktal steht im krassen Gegensatz dazu: Eine scheinbar unberührte Almlandschaft dehnt sich hier zwischen den Gipfeln der Niederen Tauern aus._x000D_
In diesem Sommer war der Asphalt noch immer von starken Frostschäden gekennzeichnet. Im Winter besteht zwar keine offizielle Sperre, der Pass bleibt aber dennoch vom ersten Schnee bis zum vollständigen Abtauen gesperrt, da hier nicht geräumt wird.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Wintersperre
19.11. –31.03.
Offen
13.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login