Offen

Jaufen-Pass (Passo di Monte Giovo)

Steigung > 12%
Aktueller Status Offen
Land
Italien
Region Trentino-Südtirol
Koordinaten
46.839604, 11.321472
Pässemarathon Zielpunkt: ALPENTOURER Pässemarathon 2023
Strecke Sterzing – St. Leonhard in Passeier
Länge 41km
Scheitelhöhe 2094m
Max. Steigung 12%
Wohnwagen nicht empfehlenswert
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Nachtsperre von 18:00 bis 08:00 Uhr. Von St. Leonhard bis Gasteig: Fahrverbot für Sattelschlepper + Fahrzeuge mit Anhänger über 4,5 m, Höchstgewicht 24 t.
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Die 39 kurvenreichen Kilometer des Jaufen mit seinen 20 Kehren sind vor allem in Verbindung mit dem „Großen Bruder“ Timmelsjoch zu Bikerehren gekommen. Fahrerisch wie landschaftlich ist er ein echter Leckerbissen. Der Zustand der beliebten Strecke ist recht gut, nach dem Winter sind aber immer wieder Frostaufbrüche und Fahrbahnabsenkungen zu beobachten, deren Behebung sich durchaus bis in den Sommer ziehen kann.

Tipp: Einkehr in dem Gasthof an der vierten Kehre kurz hinter St. Leonhard mit Sonnenterrasse direkt am Kurvenscheitel, von der aus sich das Treiben der Kollegen wunderbar beobachten lässt.

Status Datum/Zeitraum Details
Eingeschränkt
02.03. –29.03. - 29.3. In St. Leonhard Baustelle + zwischen St. Leonhard und Walten Einbahnregelung und zeitweilige Sperren bis zu 15 Minuten / NACHTSPERRE von 18:00 bis 08:00
Gesperrt
24.02. –24.02.
Eingeschränkt
16.12. –22.12. Im Bereich der Einfahrt Tirol einspurig / Nachtsperre 18:00 - 8:00
Eingeschränkt
03.12. –15.12. Nachtsperre 18:00 - 8:00 Uhr mehrere Baustellen
Gesperrt
21.09. –22.09. Auf der Höhe vom Jaufenpass (km 46,700 - km 47,000) SPERRE von 07:30 bis 13:00 Uhr
Lädt Kommentare...

Zeige 1-3 von 3 Kommentaren

Stephan am 15. Januar 2024
Sind den Pass am 12.01.2024 von nordöstlicher Richtung (Sterzing) aus bis zur Passhöhe gefahren. Der Straßenzustand ist aber doch sehr holprig. Keine großartigen Schlaglöcher, aber doch ein konstant schlechter Belag. Die Straße selbst ist zu 99% schneefrei, links und rechts findet man aber doch noch einiges an Schnee. Landschaftlich ganz ok.

Heinzv Steinlehner am 27. September 2022
Darf man den Jaufenpass im Zeitraum von 01.10.2022 bis 09.10.22 mit Ganzjahresreifen
205/60 R16 92H
Typ Hankook Kinergy 4S H 740 befahren?

Admin am 28. September 2022
Ganzjahresreifen haben, wie der Name schon sagt, eine Ganzjahreszulassung, auch im Winter. Man muss dann nur darauf achten, ob schon die Pflicht zur Schneekettenmitnahme besteht.

Ekke am 3. Mai 2020
Schon sehr oft gefahren und immer wieder schön, egal von welcher seite man kommt.

Kommentar verfassen

Kommentare von Gästen werden zunächst überprüft und sind erst nach einer Freigabe sichtbar.

Kartenansicht

Teilen