Gesperrt

Ramaz-Pass (Col de la Ramaz)

Aktueller Status Gesperrt
Land
Frankreich
Region Haute-Savoie
Koordinaten 46.159322, 6.58064
Strecke Les Gets – St. Jeoire
Länge 44km
Scheitelhöhe 1559m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Mit seinen 1.559 Metern ist der Col de la Ramaz schon ein erster Brocken, den man gleich zu Beginn der Route des Grandes Alpes als kleinen, aber feinen Abstecher nutzen kann. Die D308 war in der Vergangenheit nicht immer in Bestzustand. Im oberen Teil des Passes sind einige Passagen mit Galerien jetzt jedoch dauerhaft gegen Steinschlag geschützt. Und der Tour de France, die zuletzt 2010 über diese Strecke radelte, verdanken auch wir Motorradfahrer einen nunmehr weitgehend anstän­digen Belag. 

Der Rechtsabzweig auf die D308 befindet sich südlich von Les Gets und führt zunächst auf den 1.416 Meter hohen Col de la Savolière. Besonders landschaftlich ist die Strecke eine kleine Perle und den größeren Hauptstraßen durchaus vorzuziehen. Die Abfahrt nach Mieussy im Giffre-Tal ist teilweise sehr steil und überwindet immerhin rund 900 Höhenmeter. Wer Anschluss an die Route des Grandes Alpes finden möchte, erreicht diese nach sieben Kilometern über die D907.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Gesperrt
22.12.
Offen
13.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login