Offen

Oberjoch-Pass (Schattwald)

Land
Österreich
Region Tirol
Strecke Schattwald (A) – Bad Hindelang (D)
Länge 17km
Scheitelhöhe 1178m
Max. Steigung 9%
Wohnwagen nicht empfehlenswert
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der zweithöchste deutsche Straßenpass verbindet den Kurort Bad Hindelang mit der Hochebene des Tannheimer Tals in Österreich. Freude macht vor allem die Westrampe zum Oberjoch hinauf. Die Trassierung ist ganz hohe Baukunst, die Kurven sind ein Zuckerschlecken. Leider herrscht morgens, zu Feierabend und an Wochenenden zu viel Verkehr, um diese recht anspruchsvolle Strecke auch genießen zu können. Unbedingt beachten sollte man das Überholverbot, das recht oft kontrolliert wird. Der wenig ausgeprägte Scheitel liegt auf 1178 Metern, allerdings nicht mehr in der Ortschaft Oberjoch, sondern wenige Meter nordwestlich der österreichen Grenze. Vor ein paar Jahren erhielt die komplette Strecke einen neuen Belag und Leitplanken mit Unterfahrschutz.
Wer in Österreich weiter fährt, erreicht bald über den Gaichtpass das Lechtal mit zahllosen weiteren Tourenmöglichkeiten, etwa zum Hahntennjoch oder ins Namlostal.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Offen
13.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login