Keine Verkehrsinfos

Minier-Pass (Col du Minier)

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Gard
Koordinaten 44.054031, 3.547512
Strecke L'Espérou – Le Vigan
Länge 30km
Scheitelhöhe 1264m
Max. Steigung 6%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Col du Minier verbindet die Gemeinden L'Espéro und Le Vigan. Nur einige Kilometer nördlich von Le Vigan beginnt der Anstieg zum Mont Aigoual, dem mit 1567 Metern zweithöchsten Gipfel der Cevennen. Die Strecke verläuft sehr kurvenreich durch dichten Wald, der Belag ist verbesserungswürdig. An der Südrampe gibt es jedoch einige schöne Ausblicke. Weiter nördlich wird eine eindrucksvolle Landschaft aus Granitfelsen durchquert. Die Passhöhe selbst liegt unspektakulär im Wald. Eine Stele erinnert dort an General Huntziger und seine Soldaten, die 1941 an jener Stelle bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kamen. Über den Pass verläuft die Wasserscheide zwischen Atlantik und Mittelmeer.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login