Wintersperre

Granon-Pass (Col du Granon)

Aktueller Status Wintersperre
Land
Frankreich
Region Haute-Alpes
Koordinaten 44.96397, 6.61244
Strecke Saint-Chaffrey – Val-des-Prés
Länge 39km
Scheitelhöhe 2413m
Max. Steigung 12%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Schotter
Info Die Nordostrampe führt auf einer Militärstraße und darf nur mit Sondergenehmigung befahren werden.
Schwierigkeitsgrad 4
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Die Südwestrampe des Col du Granon ist noch ein Kinderspiel. Von Saint-Chaffrey geht es fast schon gemütlich über die bestens ausgebaute D 234 auf die 2413 Meter hohe Passhöhe. Danach ist allerdings Schluss mit lustig – und zwar im doppelten Sinne: Die Ostwestrampe befindet sich auf einer unasphaltierten und nur mit groben Schotter versehenen Militärstraße, die auch als Route Militaire gekennzeichnet ist. Die Befahrung ist verboten, es sei denn man bekommt von den Soldaten vor Ort eine Sondergenehmigung. Bevor man sich diese holt, sollte man sich allerdings gut überlegen, ob man sein Motorrad gut genug im Griff hat, da die Passage selbst für Profis mit kleinen Offroadmaschinen eine Herausforderung darstellt. Wer diese nicht annehmen möchte, kehrt am Scheitel einfach wieder um. Oder man nimmt alternativ stattdessen den nordwestlich gelegenen Col de Buffère mit, bevor es zurück zum Ausgangsort geht.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Wintersperre
23.12.
Offen
13.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login