Keine Verkehrsinfos

Authion-Pass (Circuit de la découverte de l'Authion)

Aktueller Status Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Alpes-Maritimes
Strecke Col de Turini – Col de Turini
Länge 18km
Scheitelhöhe 2026m
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Wer ohnehin gerade auf dem Col de Turini unterwegs ist, sollte diesen kleinen, aber sehr empfehlenswerten Abstecher auch unbedingt noch unter die Räder nehmen: Von der Passhöhe des Turini führt ein Abzweig in nordöstlicher Richtung auf den Circuit de la découverte de l'Authion. Die Straße ist nur 18 Kilometer lang und führt auf den höchsten anfahrbaren Punkt des Massif de l’Authion auf immerhin stattliche 2026 Kilometer hinauf.
Nach gut vier Kilometern teilt sich die Route und die Gipfelschleife beginnt. Befahren wird sie mittels Einbahnstraßenregelung.
Die Straße trägt auch den Beinamen "Bunkerrunde", was daran liegt, dass man unterwegs zahlreiche alte Forts und verfallenen Militäreinrichtungen passiert. Der Berg war Kriegsschauplatz im Zweiten Weltkrieg. Die Straße ist zwar durchgängig asphaltiert, befindet sich mittlerweile aber nicht mehr im besten Zustand. Zwischen 30. November und 30. April ist das Befahren offiziell verboten.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login