Gesperrt

Port de Lers

Land
Frankreich
Region Ariège (Pyrenäen)
Strecke Vicdessos – Massat
Länge 30km
Scheitelhöhe 1517m
Max. Steigung 12%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Schwierigkeitsgrad 3
Gastronomie

Restaurant L'Etang de Lers
www.bar-restaurant-etang-lers.fr

Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Port de Lers wird landessprachlich auch als Port de l'Hers bezeichnet. Dieser Begriff ist aus dem altfranzösischen abgleitet und heißt "steil". Genau so präsentiert sich die Ostrampe auch auf ihren ersten Kilometern. Von Vicdessos zieht sich die kleine Straße, die durchgängig mit einem sehr gutem Belag versehen ist, zunächst durch einen dichten Bergwald. Dann folgen einige schöne Serpentinen, die schöne Aussichten bieten. Etwas Vorsicht ist auf der Strecke geboten, da immer wieder Weidevieh auf die Straße trab. Richtung Westen verliert die Straße kaum an Höhe und verläuft über hübsche Hochweiden. Erst nach der Passhöhe geht es wieder hinab. Die Nordrampe führt dann in schönen Kurven nach Massat. Alternativ kann man kurz nach der Passhöhe auch linkerhand auf die Strecke zum Col d'Agnes abzweigen (GPS 42.80824,1.38336).
Redaktions-Tipp: Auf dem Weg zum Col d'Agnes lohnt sich ein Halt an der Gaststätte Restaurant L'Etang de Lers am gleichnamigen See.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Gesperrt
27.11.
Offen
13.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login