Gesperrt

Pass Lueg

Land
Österreich
Region Salzburger Land
Strecke Golling – Werfen
Länge 13km
Scheitelhöhe 552m
Max. Steigung 21%
Wohnwagen geeignet
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Gastronomie
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Da die Scheitelhöhe vom Pass Lueg nur 553 Meter beträgt, wird er auch als Eng- bzw. Talpass bezeichnet. Er befindet sich im Salzburger Land und gehörte im Mittelalter zu einer der wichtigsten Transitrouten im Alpenraum. Die Bedeutung hat er heutzutage natürlich nicht mehr. Schön zu fahren ist er aber nach wie vor. Ein schöner Startpunkt ist das Städtchen Golling, das sich im klemmartigen Durchbruch des Flusses Salzach durch das Hagengebirge im Westen und das Tennengebirge im Osten, befindet. Von hier aus geht es über die Salzachtal Straße (B159) hinauf. Mittlerweile verläuft ein Teilstück offiziell durch den Ofenauer Tunnel. Die alte Straße existiert aber noch und darf alternativ auch befahren werden. Endpunkt der Route ist Tenneck.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Gesperrt
11.01.
Offen
11.01.
Gesperrt
07.01.
Schnee
05.01. Salzachtal Straße zwischen Pass Paß Lueg und Tenneck in beiden Richtungen gesperrt,
Offen
29.11.
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login