Keine Verkehrsinfos

Tremalzo-Pass (Passo di Tremalzo)

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Italien
Region Trentino-Südtirol
Koordinaten 45.836677, 10.690245
Strecke Tiarno di Sopra – Passo dell’Ampola
Länge 28km
Scheitelhöhe 1665m
Max. Steigung 9%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Info Nur Nordrampe befahrbar, Fahrverbot auf der Südrampe (Schotter).
Schwierigkeitsgrad 2
Gastronomie

Albergo Ristorante Garda

Stichstraße/Sackgasse Ja
Beschreibung

Der Tremalzopass wird gleich von drei gerne angefahrenen Seen umrahmt: Nordöstlich von ihm befindet sich der Lago di Ledro, östlich der Gardasee und auf seiner Westseite der Lago d’Idro. Trotzdem handelt es sich bei ihm um ein erstaunlich wenig befahrenen Gebirgspass. Angelegt wurde er im Ersten Weltkrieg als Militärstraße. Bis 2015 war die Südflanke aufgrund ihrer Steigung bei Motorradfahrern besonders beliebt. Aufgrund eines Gemeindebeschlusses gilt auf dieser Seite seitdem allerdings ein absolutes Fahrverbot für alle motorisierten Fahrzeuge (für Motorräder galt dies übrigens schon seit 1997).

Nach wie vor befahren werden kann aber die Nordflanke – und zwar von Tiarno di Sopra aus. Bei Rückkehr kann dann noch der Passo dell‘Ampola in Angriff genommen werden. Die Straße ist durchgängig asphaltiert und bietet lediglich moderate Steigungen von bis zu neun Prozent. Herausforderungen für ambitionierte Fahrer sind hier trotz schön aneinander gereihten Kurven und Kehren keine mehr zu erwarten. Dennoch macht die Fahrt bis zum Endpunkt – dem Albergo Ristorante Garda – durchaus Spaß.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login