Keine Verkehrsinfos

Ares-Pass (Col d’Ares / Coll d’Ares)

Aktueller Status Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Pyrénées-Orientales
Strecke Prats-de-Mollo-la-Preste (F) – Molló (ES)
Länge 25km
Scheitelhöhe 1513m
Max. Steigung 12%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Gastronomie

www.pyreneesemotions.com/en/

Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Noch ganz knapp auf französischer Seite gelegen, verbindet der Grenzpass Col d'Ares Prats-de-Mollo-la-Preste in Frankreich mit Molló in Spanien. Die 25 Kilometer lange Strecke ist schon seit den 1960er Jahren durchgängig asphaltiert und zeigt sich auch heutzutage noch in einen guten Zustand. Obwohl er zwei Staaten miteinander verbindet, ist er erstaunlich wenig befahren. Auf der Passhöhe kann man in einem das beeindruckende Panorama auf die umliegende Bergwelt genießen. Bei gutem Wetter ist von hier aus sogar der Gipfel des 2465 Meter hohen Pic de Costabonne gut zu sehen. Allerdings weist ein Hinweisschild auch auf eine Tragödie mit Namen "La retirada" hin. Zwischen 1938 und 1939 sind mehr als 450000 Spanier über diesen Pass vor dem Franco-Regime nach Frankreich geflohen.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login