Keine Verkehrsinfos

Coperlac-Pass (Col de Coperlac)

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Lozère
Koordinaten 44.320808, 3.381144
Strecke Meyrueis – Saint-Énimie
Länge 30km
Scheitelhöhe 903m
Max. Steigung 8%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Gastronomie

Auberge de la Grive
auberge-grive.fr

Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Das Teilstück von Meyrueis aus gehört streng genommen nicht mehr zum Col de Coperlac (die Südrampe beginnt in Hures-la-Parade). Aber die Auffahrt macht mit dem permanenten Tiefblick in die enge Gorge de la Jonte viel Spaß und sei deshalb empfohlen. Die Passage auf dem Hochplateau Causse Méjean ist fahrerisch unspektakulär, dafür aber landschaftlich sehr reizvoll. Kurz hinter der eigentlichen Passhöhe lohnt sich der Halt auf dem Aussichtspunkt mit kleiner Gaststätte und herrlichem Ausblick über den Cirque de St Chély in der Tarnschlucht. Nach ein paar Serpentinen zieht sich die gut fahrbare Straße am Hang nach Saint-Énimie hinunter. Es gehört zu den "Plus beaux villages de France" (den schönsten Dörfer Frankreichs) und wurde am 1. Januar 2017 mit Quézac und Montbrun zur neuen Gemeinde Gorges du Tarn Causses zusammengeschlossen.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login