Keine Verkehrsinfos

Braus-Pass (Col de Braus)

Aktueller Status Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Alpes-Maritimes
Strecke Sospel – L'Escarène
Länge 26km
Scheitelhöhe 1002m
Max. Steigung 15%
Mautstraße Nein
Straßenbelag Asphalt
Kurven 33
Gastronomie
Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Den gerade die 1. 000-Meter-Marke knackende Col de Braus, erreicht man sehr gut nach der Abfahrt vom Turini von Sospel aus. Man muss dazu nur der D2204 folgen und nimmt noch den Col Saint-Jean mit, der schon mal einen Vorgeschmack auf das zu erwartende Kehrenkarussell gibt. Von hier geht es in 13 teilweise sehr eng über­einanderliegenden Kehren, aber dennoch zügig, zur Passhöhe hinauf. 

Von der Westrampe aus geht es hinab nach L‘Escaréne. Gleich 20 Wendungen von um die 180 Grad nimmt die Strecke auf diesem Abschnitt. Acht davon liegen sehr dicht beieinander und bremsen den Spieltrieb der Gashand ein wenig aus. Der Rest lässt sich aber, auch dank eines stets guten Belags, flüssig unter die Räder nehmen. 

Ein besonderes Merkmal des Col de Braus ist die Vielfalt der Kombinationsmöglichkeiten, die sich in dessen Umgebung bietet. Sich schwindelig zu fahren ist hier kein kurzfristiges Vergnügen, sondern eher ein Dauerzustand. Hinzu kommt, dass der Spaß auch noch sozusagen „über den Dächern von Nizza“ stattfindet.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Pass ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login