Keine Verkehrsinfos

Arêches-Pass (Cormet d’Arêches)

Aktueller Status Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar.
Land
Frankreich
Region Haute-Savoie
Koordinaten 45.617263, 6.603144
Strecke Arêches – Aime
Länge 36km
Scheitelhöhe 2108m
Max. Steigung 8%
Wohnwagen nicht geeignet
Mautstraße Nein
Straßenbelag Schotter
Gastronomie

Refuge De La Coire
lacoire.weebly.com

Stichstraße/Sackgasse Nein
Beschreibung

Der Cormet d’Arêches bietet sich als guter Anschluss für all diejenigen an, die vorher auf der Route des Grandes Alpes unterwegs gewesen sind. Der eigentliche Einstieg auf den Gebirgspass erfolgt im Örtchen Arêches. Von dort aus zieht sich die Strecke gen Süden und passiert den sehenswerten Lac de Saint Guérin. Bis dorthin ist die Straße noch asphaltiert. Der Rest ist je nach persönlichem Geschmack entweder eine Herausforderung oder aber ein Genuss. Allzu viel Sorge müssen geübte Fahrer allerdings nicht haben, denn der Schotter ist fest planiert und gut befahrbar.

Die Mühe lohnt sich: Das Hochplateau rund um die Passhöhe bietet wahrlich spektakuläre Ausblicke. Die Abfahrt ins Tal bis nach Aime ist dann wiederum asphaltiert und bietet kaum fahrerische Herausforderungen.

StatusDatum/ZeitraumDetails
Zu diesem Zielpunkt ist derzeit keine Verkehrsinfo verfügbar
Lädt Kommentare...
Es sind keine Kommentare vorhanden.

Kommentar verfassen

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar verfassen zu können.
Zum Login
Es sind noch keine Bilder vorhanden.

Bild hochladen

Sie müssen angemeldet sein um ein Bild hochladen zu können können.
Zum Login